BBT JAHRESEMPFANG UND FACHTAGUNG: NOCH PLÄTZE FREI!

Newsletter Nr. 10 vom 17.09.2019

bbt Jahresempfang am 25. September 2019

Am Vorabend der Fachtagung, dem 25. September 2019, findet der bbt-Jahresempfang im Rathaus Charlottenburg statt, zu dem wir Sie herzlich einladen. Beginn ist um 18 Uhr. Es erwarten Sie Grußworte des bbt-Vorstands, des Bezirksbürgermeisters Herrn Reinhard Naumann sowie von Herrn Dr. Karamba Diaby (MdB). Live Musik und köstlichen Spezialitäten aus aller Welt runden den Abend ab.

Die Teilnahme am Jahresempfang ist kostenlos. Auch wenn Sie ausschließlich zum Jahresempfang, nicht aber zur Fachtagung kommen möchten, nutzen Sie bitte das Online-Formular und tragen im Nachrichten-Feld "Nur zum Jahresempfang" ein, damit Ihre Anmeldung datenschutzkonform behandelt werden kann.




bbt Fachtagung am 26. September 2019

Wir laden Sie herzlich zur Fachtagung "Institutionalisierung der Zusammenarbeit mit Eltern im interkulturellen Bildungskontext" ein, die am 26. September 2019 im Refugio Berlin stattfindet. Einlass ist ab 9:30 Uhr, Beginn um 10:30 Uhr. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.

Die Tagung dient dazu, erprobte und erfolgreiche Wege einer interkulturellen Elternbeteiligung aufzeigen und die Möglichkeiten ihrer institutionellen Verankerung und nachhaltigen Förderung auszuloten. Sie richtet sich an ein breites Publikum von Akteur*innen aus Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft, die sich mit Bildungsthemen von der Kita bis zu Hochschule beschäftigen.

Der Begrüßung durch den bbt-Vorstand folgen Grußworte aus dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie aus dem Arbeitsstab der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung. An den Vortrag von Prof. Ingrid Gogolin über Erziehung in Migrantenfamilien schließt sich eine Podiumsdiskussion über Rahmenbedingungen einer gelungenen Zusammenarbeit mit Eltern mit Einwanderungsgeschichte an.

In der Mittagspause haben Sie Gelegenheit zum Austausch beim "Ideen-Markt", auf dem sich Projekte zur Elternbeteiligung aus ganz Deutschland vorstellen. Falls auch Sie ein Projekt vorstellen möchten, können Sie dies bei der Anmeldung gerne angeben.

Am Nachmittag spricht zunächst Prof. Aladin El-Mafaalani über "Familie und Bildungssystem in der Migrationsgesellschaft: Zielkonflikte, Übereinstimmungen und Erfordernisse". Im Anschluss haben Sie Gelegenheit, in verschiedenen Workshops aktuelle Herausforderungen im interkulturellen Bildungskontext zu diskutieren und gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Abgerundet wird der Tag mit Blitzlichtern aus den Workshops und informellem Ausklang.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter https://www.bundeselternnetzwerk.de/veranstaltungen/anmeldung-fachtagung-2019.html




Das Bundeselternnetzwerk der Migrantenorganisationen für Bildung & Teilhabe (bbt) wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF) ko-finanziert und vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat gefördert.

https://www.bundeselternnetzwerk.de




Sie möchten diesen Newletter nicht mehr erhalten? Hier können Sie sich ganz einfach abmelden.