Zweiter Workshop - Juni 2016 in Hannover

Organisationsform finden – nachhaltige Strukturen schaffen: Zweiter Workshop für Migrantennetzwerke und -verbände im Rahmen des Bundeselternnetzwerks Bildung & Teilhabe (bbt)

Am 20. Juni 2016 fand der zweite Workshop im Rahmen des Bundeselternnetzwerks der Migrantenorganisationen für Bildung & Teilhabe (bbt) in Hannover statt. Gastgeber der Veranstaltung war das MigrantenEltern­Netzwerk Niedersachsen (MEN). Neben MEN nahm das Landesnetzwerk Migrantenorganisationen in Sachsen-Anhalt e.V. (LAMSA) an diesem Workshop teil, beide Netzwerke konnten am ersten Workshop in Kassel Anfang Mai 2016 nicht teilnehmen.

Ziel des Workshops war es, sowohl die Idee, Ziele und Perspektiven des Projekts bbt vorzustellen als auch die Ergebnisse des ersten Workshops zur Diskussion zu stellen und gemeinsam weitere Ideen zu entwickeln. Während im ersten Workshop die Chancen und Herausforderungen einer Vernetzung auf Bundesebene und die Erarbeitung gemeinsamer Themen und Ziele im Mittelpunkt stand, drehte sich die Diskussion im zweiten Workshop vor allem um die Frage nach der Organisationsform, Zielgruppe und Struktur des aufzubauenden Netzwerks.

Die Dokumentation des Workshops finden Sie hier.